Vielen Dank für Ihr Interesse!

Sie möchten eine Beratung, um mehr über die Produkte der Freund GmbH zu erfahren?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit unserem Team in Berlin auf. Per E-Mail office@freundgmbh.com oder telefonisch unter: +49 (0)30 3069230.

Für konkrete Preisanfragen und sonstige Anliegen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

  • BARK HOUSE® Premium Pappelrinde

Jedes Stück ein Unikat

Der Pappelbaum kann bis zu 45m hoch wachsen und besitzt eine schützende Rinde von bis zu 4cm Dicke. Dabei hat nur jeder tausendste Baum ein so großes unversehrtes Rindenbild, dass es für die großen Pappelrinden-Paneele verwendet werden kann. An den heißesten Tagen des Jahres gehen die kräftigen Holzarbeiter in den Wald, um das „Nutzholz“ zu ernten. Insbesondere bei hohen Temperaturen steht der Baum sprichwörtlich „im Saft“, sodass die Rinde sorgfältig in einem Stück vom Stamm geschält werden kann. Unser Partner Bark House® hat ein besonderes Verfahren entwickelt, um die Pappelrinde unter umweltfreundlichen und natürlichen Bedingungen zu gewinnen. Für die Herstellung dieser Pappelrindenplatten müssen die Anwendungstechniken genauestens eingehalten werden. Das 5-Punkt-Qualitätskontrollprotokoll von Bark House® gewährleistet Präzision in der Fertigung.

Sie wird im Anschluss vorsichtig durch den Wald getragen, in einer Trockenkammer in Trockenzustand gebracht, mit hohen Gewichten belegt und so in eine gerade Form gebracht.

Nach der Ernte und Trocknung kann die Rinde als ganzes Stück verwendet werden, ein Verkleben auf einem gesonderten Trägermaterial ist nicht nötig. Aufgrund von Astnarben, Einflüssen von Wind und Wetter sowie dem „Hacken“ von Vögeln gleicht kein Rindenpaneel dem anderen. Jede Pappelrinde ist ein Unikat!


Nachhaltigkeit nach CRADLE TO CRADLE

Bark House Pappelrinde ist weltweit das erste und einzige Produkt, dass eine Cradle to Cradle® Zertifizierung in Platin (2017-2018) und Gold (2007-2017) erhalten hat. „Das Cradle to Cradle Konzept steht für kontinuierliche Materialkreisläufe und positiv definierte Materialien, die für Mensch und Umwelt gesund sind“
(Quelle: cradlelution.de/cradle-to-cradle/cradle-to-cradle-konzept/).
Diese Vision der nachhaltigen Ressourcennutzung und umweltfreundlichen Produktion ermöglicht es Unternehmen, ein umweltbewusstes Design greifbar zu machen und glaubwürdig zu messen. Zudem unterstützt es als Gütesiegel Kunden beim Kauf von Produkten.

Eine C2C-Zertifizierung wird anhand folgender Kriterien ganzheitlich und nach strengen Vorgaben geprüft:

  • Materielle Gesundheit
  • Ganzheitliche Verwertung des Rohstoffs (Kreislauffähigkeit)
  • Nutzung von erneuerbaren Energien
  • Geringer CO2-Fußabdruck
  • Sparsame und verantwortungsvolle Wassernutzung sowie
  • Soziale Gerechtigkeit für die Arbeitnehmer
     

Bestellen Sie unsere Musterbox

Die meisten unserer Produkte leben maßgeblich auch von ihrer besonderen Haptik. Lassen Sie sich Ihre persönliche Musterbox zusenden und überzeugen Sie nicht nur sich selbst sondern auch Ihre Kunden von unseren inspirierenden Materialien.

 

Ihre Anfrage - Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten eines oder mehrere unserer natürlichen Materialien konkret in Ihr nächstes Projekt aufnehmen oder Ihrem Kunden vorstellen? Schön, dass unsere Produkte Sie inspirieren konnten. Wir beraten Sie gern über Ihre Möglichkeiten zu Ihrem maßgeschneiderten Produkt und freuen uns auf Ihre Anfrage – idealerweise schon mit konkreten Maßen bzw. bemaßten Entwurfsskizzen.